Besserer Umgang mit Entfremdungsgefühlen und Unwirklichkeitserleben

Depersonalisation und Derealisation behandeln

Leiden Sie immer wieder an einem Unwirklichkeitsgefühl oder Entfremdungserleben? Fühlen Sie sich manchmal (oder immer) „nicht richtig da“, irgendwie neben sich? Kommt Ihnen Ihr Leben vor wie im Traum? Haben Sie das Gefühl, nur in einem Film mitzuspielen? Bereitet es Ihnen Schwierigkeiten, Ihren eigenen Körper richtig wahrzunehmen? Oder eine gute Verbindung zur Umwelt und anderen Personen aufzubauen?

Unwirklichkeitsgefühle und Entfremdungserleben (im Fachjargon Depersonalisation und Derealisation) sind sehr unangenehme Erfahrungen. Oft fühlen sie sich sogar lebensbeeinträchtigend an. Viele Betroffene sind daher auf der Suche nach guten Informationen. Sie wollen aber auch wissen, was sie selbst tun können, um weniger unter den störenden Symptomen zu leiden.

Dieser Blog bietet Informationen rund um Depersonalisation und Derealisation. Dabei behandelt jeder Blogbeitrag einen spezifischen Aspekt der Symptome. Darüber hinaus finden Sie hier auch zahlreiche Beiträge mit konkreten Hilfestellungen und Anleitungen zur Selbsthilfe für betroffene Personen.

Ich freue mich, wenn Sie die Informationen und Anleitungen zur Selbsthilfe nutzen.

 

Hier finden Sie weitere Informationen:

Jugendbuch "Maja fühlt sich nicht mehr richtig da"

 

Buch/eBook

 

Online-Module

 

Therapeutische Gruppe

 

Hinweis:

Sollten Sie in stärkerer Ausprägung von Entfremdungserleben oder Unwirklichkeitsgefühlen betroffen sein, so suchen Sie bitte eine Psychotherapeutin oder einen Psychotherapeuten auf bzw. nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Ich biete auch gezielte Psychotherapie bei Betroffenheit von Depersonalisation/Derealisation an.

Für Rückfragen und Hinweise zu den Beiträgen des Blogs stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Ihre Simone Philipp

 

Kontaktmöglichkeit:

Dr.in Simone Philipp
Tel.: 0043 / 650 / 6439349
Mail: simone.philipp@drei.at